Semasio informiert über Data driven advertising: Hygge Morning-Talks

semasioWie finde ich die optimale Zielgruppe für meine Kampagnenziele?
Wie nutze ich Data wirklich effektiv und effizient?
Wie setze ich datengetriebene Kampagnen bestmöglich für das Programmatic Advertising auf?
Wenn Sie sich diese und ähnliche Fragen gelegentlich auch schon am frühen Morgen stellen, sind die Hygge-Morning-Talks die richtige Anlaufstelle.

11403377_10153459995313734_7032989042845079737_n

Semasio-Gründer und CEO Kasper Skou

Hier dreht sich alles um die datengetriebene, programmatische Gegenwart und Zukunft des digitalen Marketings. Semasio hat Dänische Gene und daher ist die Roadshow leicht dänisch angehaucht. Sie setzt dort an, wo Semasios Magazin für Data Driven Advertising aufhört und der brancheninterne Austausch Stärkung benötigt.

Diskutieren Sie mit den Experten im kleinen Kreis die Themen des Data Driven Advertisings, die Sie im Alltag beschäftigen. Wir stellen uns den Fragen und Schwierigkeiten, die Ihnen Kopfzerbrechen bereiten, und liefern Antworten.
Neben guten Gesprächen und einem dänisch inspirierten Lunch erleben Sie in garantiert hyggeliger Atmosphäre die gesammelte Erfahrung der Semasio-Fachleute gepaart mit wertvollen hands-on Tipps.

Viktor Eichmann, Co-Founder und Managing Director von Adlicious

Der offene Austausch wird durch zwei Vorträge angefeuert: Zuerst gewähren Ihnen unsere Profis der Zielgruppenansprache einen Einblick in die verworrene Welt des Targetings, indem sie die Unterschiede zwischen den methodischen Ansätzen erläutern und klare Handlungsempfehlungen für die Wahl des optimalen Targetingsegments aufzeigen. Im Anschluss erklären Ihnen die Spezialisten vom Trading Desk Adlicious step by step worauf es beim Aufsetzen datengetriebener Kampagnen im Programmatic Advertising ankommt.

Der nächste Termin ist am 18. April in Düsseldorf. Die Teilnahme am Event ist kostenlos. Eine verbindliche Anmeldung ist allerdings notwendig. Melden Sie sich per E-Mail unter accmgmt@semasio.com oder telefonisch unter +49 40 350 175 77 für die Hygge-Morning-Talks an. Das Platzangebot ist begrenzt. Der Einlass kann daher nur erfolgen, wenn Sie die  Bestätigungsmail vorzeigen können.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *